Home Video Software testen Software bestellen Impressum eMail Seite drucken

Subventionen, öffentliche Fördermittel für betriebliche Investitionen

Diese Seiten sind speziell für Fördermittelberater bzw. Subventionsberater bestimmt, die KMU betreuen und die bei der Finanzierung von Sachinvestitionen günstige öffentliche Fördermittel bevorzugen.


Kreditvergabe an KMU - Thema: Förderkredite

Die Beschaffung von Kapital zur Finanzierung mittel- und langfristiger betrieblicher Investitionen ist in den vergangenen Jahren nicht einfacher geworden. Und die fortwährenden Unruhen am Finanzmarkt werden kaum dazu beitragen, dass die Hausbanken ihre internen Kreditvergaberichtlinien lockern. Ganz im Gegenteil, es ist mit einer Verschärfung der Kreditprüfungen zu rechnen.

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind gut beraten, wenn sie durch gezielte Maßnahmen ihr Bankenrating verbessern bzw. überhaupt dazu übergehen, sich mit diesem Thema intensiver zu befassen.


Deutlich mehr Unternehmensgründungen: Berater gefragt, wie selten zuvor...

Annähernd 950.000 Männer und Frauen haben im Jahr 2010 den Schritt in die Selbständigkeit gewagt. Im Vorjahr lag die Zahl der Gründungswilligen um 8 % unter diesem Wert.

Die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) führt diesen Anstieg auf die Konjunkturdynamik zurück, die Deutschland zwei Jahre nach der Finanz- und Wirtschaftskrise erleben durfte.

Gründungs- und Unternehmensfinanzierungen haben im Jahr 2010 sowie in der ersten Hälfte 2011 das Beratungsgeschäft belebt. Und das restriktive Verhalten der Hausbanken bei der Kreditvergabe hat einen wesentlichen Teil dazu beigetragen.

Immer wieder wird auch von Beratern das zögerliche Verhalten der Banken bei der Kreditvergabe gerügt. Die erschwerte Beschaffung von Kapital am Finanzmarkt bringt Vor- und Nachteile mit sich. Für den Berater überwiegen die Vorteile, denn sein kompetentes Fachwissen ist bei Gründern und Unternehmen, so gefragt wie selten zuvor.